Die Strottern & Jazzwerkstatt Wien

(c) Rania Moslam

Die Strottern & JazzWerkstatt Wien 

Musiker:

Klemens Lendl: Violine, Gesang

David Müller: Gitarre, Gesang

Clemens Salesny: Alt-Saxophon, Bass-Klarinette

Lorenz Raab: Trompete, Flügelhorn

Martin Ptak: Posaune

Peter Rom: Gitarre

Clemens Wenger: Klavier, Keyboards

Bernd Satzinger: Bass

Lukas König: Drums

Das mehrfach ausgezeichnete Duo „Die Strottern“ sucht seit vielen Jahren nach immer wieder neuen und heute gültigen Ausdrucksmitteln und Themen für das Wienerlied. Im Zusammenspiel mit der JazzWerkstatt Wien wird das Sängerduo zur Bigband. Neue Texte aus Wien treffen auf junge und experimentierfreudige Jazzmusiker. Sowohl musikalisch als auch textlich werden die sich ewig wiederholenden Klischees des Wienerlieds zurückgelassen, an Stelle von Larmoyanz und Weinseligkeit treten Poesie und urbaner Alltag.

Pressestimmen:

“Wien wird hier weniger wiedergefunden, als wiedererfunden. Auf ihrem zu Recht „Elegant“ betitelten Album greifen Klemens Lendl und David Müller, vulgo Die Strottern – kongenial begleitet von sieben Mannen der in kluger Zurückhaltung, aber effektiv agierenden Jazzwerkstatt –, auf ein Reservoir an Worten, Gesten und Attitüden des Wienerischen zurück, das in der Realität nur höchst selten noch angezapft wird.” (Falter, Wolfgang Kralicek)

“Wäre Duke Ellington ein Wiener gewesen, er hätte vielleicht ähnliches von sich gegeben.” (Michael Huber, jazzzeit)

Fotocredit: Rania Moslam

www.diestrottern.at

www.jazzwerkstatt.at